Gundermann
Startseite über mich Kontakt Veranstaltungen

Veranstaltungen im Bereich Pflanzenheilkunde


Pflanzenheilkunde



ist die älteste Heilmethode überhaupt. Leider geht der Bezug zur Pflanze bei der Einnahme eines Medikamentes mehr und mehr verloren, obwohl viele der pharmakologischen Wirkstoffe erstmals aus Pflanzen isoliert wurden. Auch das Erkennen einer (Heil)Pflanze und das Wissen um ihre Heilkraft geht verloren ..... deshalb biete ich hier Heilpflanzenwanderungen und andere Veranstaltungen rund um die Heilpflanze an.
emblem

Wild-Kräuterführung




Kennen Sie unsere einheimische Heilpflanzenflora? Oder wissen Sie, welche Wildkräuter wir essen können? Zu den einheimischen Kräutern und Bäumen zählen z.B. Gundermann (siehe Abb. oben) und Weide. Wenn Sie wissen möchten, was hier so alles wächst und wann wir die Kräuter erten können,  lassen Sie sich in das Reich der Wildkräuter entführen und lernen Sie einige auch als Heilpflanzen kennen.

ehrenpreis

Termine:

2019
jeweils Samstags:
Termine: 25. Mai, 15. Juni, 13. Juli, 17. August, 21. September
und der 12. Oktober
jeweils um 14 Uhr für ca. 2 bis 3 Stunden.
zusätzliche Termine: bitte anfragen, ich versuche es möglich zu machen,
auch an anderen Tagen
Treffpunkt nach Absprache
Kosten:
9,50 € pro Person und Tag, Kinder 4,50 €
Treffpunkt:
nach  Absprache und Wunsch!
Ausstattung:
festes Schuhwerk, wenn vorhanden: Lupe, Kräuterbücher

ab 3 Teilnehmern können auch Führungen an Wunschorten und -terminen stattfinden!
gerne auch Führungen für Kindergruppen/Jugendgruppen
Preis nach Absprache
Wenn Sie mitkommen mögen, melden Sie sich doch bitte kurz bei mir!
Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)
Silke1

Uralte Kräuterrezepturen


... werden wir in diesem Workshop herstellen, bzw. als Vorlage zum Nacharbeiten verwenden.
Wir werden Beinwellcreme und Hustensaft,  Herzwein oder Magenbitter herstellen.
Dafür verwenden wir möglichst einheimische Kräuter und sind damit schon gegen einige Zipperlein gewappnet.


Termin:

voraussichtlich Herbst 2019, bitte nachfragen!, von 14:00 bis 16:30 Uhr
Kosten:
35 € pro Person
Ort:
Heidestraße 4, 53797 Lohmar, Maximal 6 Personen
Ausstattung: für die Kräuter sorge ich ...
Sie bringen sich bitte leere Gläser/Flaschen mit und etwas Korn/Wodka für den Magenbitter. Genaueres klären wir kurz vorher ab.
Programm:
Theorie: Kräuterrezepte, Einiges über die einzelnen Heilkräuter
Praxis: Erarbeiten der einzelnen Rezepte
Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)




Frühlings-Kräuter zu Beltane, Walpurgisnacht


Die Nacht vom 30. April zum 1. Mai hin wurde schon bei den Kelten gefeiert, Beltane - später wurde diese Nacht der heiligen Walburga geweiht; die Kirche hat also das heidnische Fest übernommen. Sinn beider Feste ist das Frühjahr mit Liedern, Tänzen, feierlichen Reden und einem Feuer zu begrüßen.  Die Sonne siegt über den Winter, Kräuter treiben aus ... können geerntet werden ...
Die Kräuter dieser Jahreszeit werden hauptsächlich zur Stärkung und als Vitaminspender nach dem Winter verwendet.
Wir erfahren etwas über diese Kräuter, verarbeiten sie nach alten Rezepten z.B. zur (Gründonnerstags) Suppe und sitzen noch was zusammen.
Ich freue mich auf Sie!
Silke1

Termin:

eigentlich in der Nacht zum 1. Mai, von 14 bis 16:30 Uhr
musste dieses Jahr aus gesundheitlichen Gründen ausfallen
Kosten:
35 € pro Person
Ort:
Heidestraße 4, 53797 Lohmar, Maximal 6 Personen
Ausstattung: Butter und Brot besorge ich, wir machen eine kleine Kräuterführung im Garten oder im nahe gelegenen Wäldchen.
Vielleicht bringen Sie ein Schälchen oder Glas für etwas übriggebliebene Kräuterbutter mit, die Sie dann mitnehmen können.
Programm:
Theorie: Allgemeines und Spezielles über die einzelnen Kräuter
Informationen über Beltane und den Brauch
Praxis: Kräuterbutter herstellen (Wenn Sie wollen auch Süppchen, Quark??)
Ihre eigenen Wünsche können wir evt. berücksichtigen!
Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)




Kräuterbuschen zu Mariä Himmelfahrt

(Kräuterverarbeitung)

Zu Mariä Himmelfahrt wurde seinerzeiten ein Buschen der dann wachsenden Kräuter gebunden, dieser wurde in der Kirche geweiht und in der Stube aufgehangen und diente im Winter als Hausapotheke.
Ich stelle Ihnen die Kräuter vor mit ihren Heilwirkungen, die für diesen Buschen vorgesehen sind und wir binden jeder einen kleinen Strauß, den Sie dann im Winter verwenden können, z.B. als Teezutaten.
Die Kräuter werde ich und können eine Woche vorher auf der Kräuterführung gesammelt werden.

Ich freue mich, daß Sie Interesse haben


Termin:

Samstag 17. August 2019,
nach der Kräuterführung von 16:30 bis 18Uhr
Kräuterführung inclusive von 14 bis 16:30 Uhr
Kosten:
35,00 € pro Person
Ort:
Heidestraße 4, 53797 Lohmar, Maximal 6 Personen
Ausstattung: Einige Kräuter werde ich vorher sammeln, die anderen können meinem Garten
entnommen werden.
Programm:
Theorie: Allgemeines und spezielles über die einzelnen Kräuter
Etwas über den Brauch des Kräuterbuschen
Praxis: Binden des Straußes
Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)




Ausflug in einen Kräutergarten


Ein sehr schöner Kräutergarten liegt gar nicht weit entfernt im Wiedtal. Wir werden dort Pflanzen ansehen, bestimmen und erschnuppern. Im Juni/Juli ist die Zeit, wo fast alle Kräuter blühen und wenn wir Glück haben hängt ein starker Duft über dem Garten. Außerdem ist ein angelegter Kräutergarten, das heißt mit Pflanzen, die eben nicht an jeder Stelle zu finden sind, eine schöne Ergänzung zur Heilpflanzenwanderung, auf der wir hauptsächlich einheimische Pflanzen besprechen.
echinacea

Termin:

vorgesehen Freitag den 12. Juli von 16/17 Uhr bis 19/20 Uhr
falls es nicht passt, bitte anderen Termin erfragen

Kosten:
25 € pro Person, Kinder 6 €
Treffpunkt:
nach Vereinbarung hier oder dort. Fahrt in eigenen Fahrzeugen. Fahrgemeinschaften
Ausstattung: eigentlich ist nichts Besonderes notwendig.
Bestimmungsbuch und Lupe falls vorhanden.
Bitte melden Sie sich kurz an!
 
Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)

Duftende Cremes und Körperöle herstellen

(selbstgemachte Kosmetik)
Cremes und Öle werden aus pflanzlichen Fetten und Ölen hergestellt. Wir wählen unsere eigenen Zutaten aus und fügen sie auf die rechte Weise zusammen. So entstehen selber hergestellte individuell duftende Kosmetikprodukte. Wer also genau wissen will, was in seiner Kosmetik drin ist, der möchte vielleicht teilnehmen!

Pflanzenheilkunde
Anmeldung (pdf)

Termine:

Sonntag 27. Oktober 2019
von 14:00 bis 17:30 Uhr
Kosten:
45 € pro Person
Ort:
Heidestraße 4, 53797 Lohmar, Maximal 6 Personen
Ausstattung: Für die Grundausstattung und Skript wird gesorgt.
Programm:
Theorie: Allgemeines zu fetten Ölen, Allgemeines zu ätherischen Ölen, Rezepte
Praxis: Creme und Öl herstellen.
 Silke1

Silke Tillmann © 2019* Benutzung der Seiten auf eigene Gefahr ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Impressum